De Französische Indikativ - Erklärund und Verwendung

Er sagt, du bist, sie haben – der Indikativ (l’indicatif) ist die französische Wirklichkeitsform. Das ist besonders erwähnenswert, weil es in der französischen Grammatik noch weitere Modi gibt, wie den Subjonctif, also die Möglichkeitsform oder das Konditional, mit dem man Wünsche äußern oder sich besonders höflich äußern kann. In diesem Kapitel geht es um den Gebrauch des Indikativs.

 

Französische Grammatik - Indikativ

Erklärung und Regeln zur Bildung des Indikativ im Französischen

Der Indikativ ist im Französischen der Modus, der die Wirklichkeit abbildet. Im Indikativ werden reale Zustände oder Ereignisse ausgedrückt und damit handelt es sich um die meist genutzte Konjugation im Französischen. 

 

Verwendung des Indikativ im Französischen

Der Indikativ kann in acht Zeiten ausgedrückt werden. Darunter die vier „einfachen“ Zeiten présent, futur simple, imparfait und passé simple und die vier zusammengesetzten Zeiten passé composé , futur antérieur, plus-que-parfait und passé antérieur. Diese Zeiten werden im Indikativ dazu benutzt, reale Ergeignisse oder Tatsachen zu beschreiben. Die Entscheidung darüber, welche Zeitenfolge Anwendung findet, trifft die Sichtweise des Sprechers oder Erzählers. Also: Der Sprecher entscheidet darüber, ob ein Ereignis aus der Vergangenheit oder der Gegenwart heraus erzählt wird.

 

Die Zeitenfolge im Indikativ

Wenn das Verb im Hauptsatz im Präsens steht, müssen im Nebensatz folgende Zeiten benutzt werden:

 

Darstellung von Vorzeitigkeit

Darstellung von Gleichzeitigkeit

Darstellung von Nachzeitigkeit

passé composé

(passé récent)

présent

futur proche

Futur I / Futur II

Ein Beispiel:

Hauptsatz: Je sais...

Nebensatz:

Darstellung von Vorzeitigkeit

Darstellung von Gleichzeitigkeit

Darstellung von Nachzeitigkeit

...que tu viens d’arriver.

...que tu travailles ici.

...que tu vas travailler ici.

...que tu travailleras bientôt ici.

..que tu auras comencé la semaine prochaine.

Wenn das Verb im Hauptsatz in der Vergangenheit steht (passé composé / imparfait), müssen im Nebensatz folgende Zeiten benutzt werden:

Darstellung von Vorzeitigkeit

Darstellung von Gleichzeitigkeit

Darstellung von Nachzeitigkeit

imparfait von venir de + Infinitiv

/

Plusquamperfekt

imparfait

imparfait von aller + Infinitiv

/

conditionnel présent /

conditionel passé

Ein Beispiel:

Hauptsatz: J’ai su... /  Je savais...

Nebensatz:

Darstellung von Vorzeitigkeit

Darstellung von Gleichzeitigkeit

Darstellung von Nachzeitigkeit

...que tu venais d’arriver.

...que tu étais arrivé.

...que tu travaillais ici.

...que tu allais travailler ici.

...que tu travaillerais bientôt ici.

..que tu aurais comencé la semaine prochaine.

 

französisch lernen ist mehr als trockene Grammatikerklärungen.

Lerne das dalango-Konzept unverbindlich kennen: Melde dich kostenlos für eine Basis-Mitgliedschaft an.

Möchtest du vorab mehr über dalango erfahren, dann sehe dir die dalango-Tour an.

 

Beispiele und Übungen zum Indikativ im Französischen dalango

Lernvideo Französisch "Souvenirs kaufen":

Vous vendez des timbres ? (présent de l'indicatif)

 

Lernvideo Französisch "über das Wetter sprechen":

Il fera quel temps demain ? (futur de l'indicatif)

Passende Videos

 

Wort für Wort Französisch lernen mit "Le mot du jour"

Wort des Tages von Écoute: Le mot du jour Jeden Tag eine neue französische Vokabel am Smartphone lernen - mit deutscher Übersetzung und Beispielsatz. Zum Lesen und Anhören: Die Vokabeln und Erklärungen werden vorgelesen.

Le mot du jour: Jetzt kostenlos holen! Wort des Tages französisch laden Jetzt französische Vokabeln lernen mit Le mot du jour