Pressemitteilung

Personalien: Zuwachs für dalango

Drei neue Mitarbeiter verstärken das Team des Fremdsprachen-Portals
München, 27.07.2009

v.li. n. re.: Lange, Rouil, ZattiDrei neue, junge Köpfe verstärken das dalango-Team: Karina Lange (26), Matthieu Rouil (25) und Mara Zatti (34) sind ab sofort mit an Bord und betreuen den Ausbau des Videoportals für das Sprachen lernen.

Das Key Account Management liegt in Händen von Karina Lange: Die Kommunikationswissenschaftlerin wird diesen Bereich neu aufbauen und Firmenkunden gewinnen. Zuvor schnupperte sie Journalistenluft und sammelte Marketing-Erfahrung in der Key Account-Abteilung für die Sprachmagazine des Spotlight Verlags.

Das Angebot umfasst bisher Englisch, Business Englisch und Spanisch - bald gesellen sich zwei weitere Fremdsprachen hinzu. Dann kann der User auch Französisch und Italienisch online lernen. Betreut werden die neuen Angebote von den beiden Video-Journalisten Matthieu Rouil und Mara Zatti. Der Franzose Rouil war Erasmus-Student für Medienwissenschaften und zuletzt in der Kommunikationsabteilung der  Alliance Française in Basel tätig. Seine italienische Kollegin Zatti arbeitete als Redakteurin für ADESSO. Nach ihrer Promotion war sie außerdem Lehrbeauftragte für Italienisch an der Ludwig-Maximilians-Universität und am Sprachen- und Dolmetscher-institut in München.

Hinter dalango steht der Spotlight Verlag. Das Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck startete die Website für das Training von Fremdsprachen im Dezember 2008. Mit Erfolg: Das multikulturelle Team freut sich über kontinuierlich wachsende Userzahlen. Unabhängige Experten geben dem Konzept recht: dalango wurde als Best Language Learning Solution im Rahmen der Learning Impact Awards 2009 ausgezeichnet und erhielt den europäischen Bildungspreis Comenius-EduMedia-Siegel.

Kontakt: Spotlight Verlag GmbH, Christian Stengl, Leiter dalango, Tel. +49 (0)89 856 81 -196, E-Mail c.stengl@spotlight-verlag.de, www.dalango.de