Pressemitteilung

Web-Krimi für Spanischlerner mit Köpfchen - Pressemitteilung

dalango-Serie für Spanisch- und Krimifans
München, 17.11.2009

 

Hochspannung in Palma de Mallorca: In einem dunklen Hinterhof beobachtet die schöne, aber etwas eigensinnige Journalistin Ana Méndez einen Mord - doch wo ist die Leiche? Auf den Kommissar ist bei der Aufklärung kein Verlass. Kurzerhand stellt Ana auf eigene Faust Nachforschungen an: Wer steckt hinter dem Decknamen la iguana roja? Und was weiß der Obdachlose?

 

Mitraten ist angesagt in einer neuen Video-Serie des Sprachlernportals dalango. Ab sofort findet der User auf der Plattform jede Woche eine neue spannende Folge im spanischen O-Ton. Untertitel und Wörterbuch helfen, den Tathergang zu verfolgen und Detektiv zu spielen. Auf jede Episode folgen neun Übungen - hier gilt es, Wortschatz und Grammatik unter Beweis zu stellen. Die Lernfortschritte des Users zeigt das persönliche Lernblatt „mein dalango“.

 

Tödlicher Ernst war bei den Dreharbeiten allerdings fehl am Platz: Das Blog wirft einen Blick hinter die Kulissen und zeigt die lachenden Gesichter hinter der Kamera.

 

Autorin des dalango-Krimis ist Rosa Ribas aus Barcelona. Ihr Kriminalroman Entre dos aguas (Kalter Main) erscheint in deutscher Übersetzung im Suhrkamp Verlag. Info: www.rosa-ribas.com

 

dalango bietet Sprachen lernen online. Das Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck startete Ende des Jahres 2008 mit Englisch, Business Englisch und Spanisch. Mit Erfolg: Das junge multikulturelle Team freut sich über die Auszeichnung als Best Language Learning Solution im Rahmen der Learning Impact Awards 2009 und das Comenius EduMedia-Siegel.

 

Info: www.dalango.de/spanisch