Blogeintrag


Arbeitsmethoden

Im französischen Video der Woche erzählt Thomas, was seine Ziele in der neuen Firma sind - er will die Produktivität steigern.

Aufgrund der Globalisierung müssen vielen Firmen neue Arbeitsmethoden entwickeln. Das ist oft problematisch und führt zu sehr schwierigen Situationen. In Frankreich zum Beispiel haben die staatlichen Firmen wie EDF oder France Telecom sich nur sehr langsam einer offenen Marktstruktur geöffnet. Besonders der Widerspruch zwischen Wettbewerb und gemeinnützlichen Zielen bereitet den staatlichen Firmen Probleme.

In Frankreich gibt es die 35 Stundenwoche - nach einer Studie der UBS ist Frankreich somit das produktivste Land der Welt, da die Franzosen am kürzesten arbeiten.

Aber genauso hoch ist auch der Arbeitsstress, dem man in Frankreich ausgesetzt ist. Eine gute Planung und Organisation sind somit sehr wichtig, um entspannt den Feirabend auch genießen zu können.

Wir wünschen dir stressfreies und entspanntes Französisch lernen mit dalango!



Autor

Matthieu