Blogeintrag


Das sizilianische Fest der Mandel

Im neuen Video dieser Woche erzählt uns Federica unter Anderem über ihr Lieblingsgetränk, eine wahre Spezialität Siziliens: die Mandelmilch. Sie erklärt uns warum sie sie so gerne trinkt und wie die berühmte "latte di mandorla" ganz einfach hergestellt wird.

Für Sizilien sind die Mandeln ein sehr wichtiges Produkt, immerhin gehört Italien zusammen mit Spanien zu den Hauptexporteuren weltweit! Und genau dieser Erfolg wird in Sizilien gerne auch einmal ein bisschen größer zelebriert.

Während  im Februar im Rest von Europa noch kaltes und nasses Wetter herrscht, so explodiert auf Sizilien bei milden Temperaturen bereits der Frühling. Mandelbäume fangen an zu blühen und verleihen mit ihren zarten weiß rosa Blüten den Tälern einen märchenhaften Zauber. Damals begeistert von diesem Zauber gründete 1934 Graf Dott in Naro "La sagra del mandorlo in fiore". Alljährlich findet dieses Fest nun immer am 3. Februar statt. Mittlerweile jedoch nicht mehr in Naro, sondern in Agrigento, dem nächst größeren Ort.

Um noch mehr über dieses Fest zu erfahren lies doch einfach in diesen italienischen Artikel herein!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: http://it.wikipedia.org/wiki/File:Illustration_Prunus_dulcis0.jpg



Autor

adesso online