Blogeintrag


Deutsche Sprache, schwere Sprache? Von wegen!

Die WirtschaftsWoche hat kürzlich eine Klickstrecke über die zehn meistgesprochenen Sprachen der Welt veröffentlicht. Deutsch steht auf Platz zehn, Englisch auf Platz eins – dazwischen Bengali, Portugiesisch, Arabisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Hindi und Chinesisch (die Sprache mit den meisten Muttersprachlern). Eine Sprache, die sicher niemals in die Liste der meistgesprochenen Sprachen kommen wird, ist Tsez. Nie gehört? Dann bitte hier weiterlesen.

Tsez wird von etwa 15.000 Menschen in der russischen Republik Dagestan im Nordkaukasus gesprochen (Daten von 2002). Der Germanist und Philosoph Frank Schweizer schreibt in seine Buch „Seltsame Sprache(n) – Oder wie man am Amazonas bis drei zählt“ (online auch hier im SprachenShop erhältlich) über die Sprache Tsez, sie sei eine der schwersten Sprachen überhaupt: rund 64 Fälle, vier Subjektklassen und je nach Subjektklasse wiederum ein verändertes Verb.

Tsez: eine der schwierigsten Sprachen der Welt

Seltsame Sprach(e) - Tsez

Es gibt sogar eine Unterscheidung zwischen aktivem und passivem Subjekt, bei der aus dem Subjekt in der Sprache der Tsez plötzlich ein Objekt wird. Da kann man den Spruch „Deutsche Sprache, schwere Sprache“ getrost mal vergessen. „Tsez ist nicht die schwierigste aller Sprachen“, schreibt Schweizer in seinem Buch. Aber sie gehöre zum oberen Drittel. Das Buch "Seltsame Sprache(n)" stellen wir in Kürze hier im blog noch ausführlicher vor. Übrigens gibt es noch eine Reihe von Synonymen für die Sprache Tsez. Darunter: Dido, Cez, Didoi, Tsezy und Tsunti. Auf Deutsch auch: Tsesisch, Didoisch.

Wer sich dem Thema noch detaillierter widmen möchte: Linguistik-Professorin Maria Polinsky (Harvard)  hat sich etwas näher mit der Sprache beschäftigt. Hier ein wissenschaftliches paper über „a unique pattern of long-distance agreement (LDA)“.

Wer es etwas einfacher mag, dem empfehlen wir in dieser Woche die Lernvideos für Französisch. Ganz aktuell läuft eine Serie über Paris  für die unser Videojournalist Matthieu in der Stadt der Liebe unterwegs war und an spannenden, außergewöhnlichen, aber auch an ganz alltäglichen Orten gedreht hat.

Lernvideos Französisch aus Paris

 



Autor

YvonneDalango