Blogeintrag


Wo die echten spanischen Windmühle stehen

Im neuen spanischen Interview sprechen wir mit Leandra Pérez, Chefin vom Dienst des spanischen Sprachmagazins ECOS. Sie hat lange in Madrid gewohnt und erzählt uns über die Stadt und die Menschen in Madrid. Sie stammt ursprünglich aus Consuegra in La Mancha, einem kleinen spanischen Dorf.  Und hier findest du die perfekte Postkartenidylle -  es fehlt nur noch Don Quijote der gegen die Windmühlen reitet.

Spanisch lernen - Interviews La Mancha Windmühle

Wer bist du? Was war der glücklichste Moment in deinem Leben? Wie sind die Menschen aus deiner Heimat? Was ist dein Lieblingsgericht? Wo würdest du gerne leben? Leandra antwortet auf diese Fragen und redet über den wahren Charakter der Madrilener.

Mit unseren Interviews in den verschiedenen spanischen Akzenten lernst du, wie man auf Spanisch sich vorstellen und über sich selbst sprechen kann. Damit kannst du üben, wie man auf Spanisch über die Vergangenheit spricht, du kannst die spanischen Konditionalformen trainieren oder einfach deine Wünsche und Zukunftspläne äußern.

Viel Spaß  beim Spanisch lernen!



Autor

Ignacio

Wort für Wort Spanisch lernen mit "La Palabra del dia"

Wort des Tages von Ecos: Palabra del dia Jeden Tag eine neue spanische Vokabel am Smartphone lernen - mit deutscher Übersetzung und Beispielsatz. Zum Lesen und Anhören: Die Vokabeln und Erklärungen werden vorgelesen.

La Palabra del dia: Jetzt kostenlos holen! Wort des Tages spanisch laden Jetzt spanische Vokabeln lernen mit La palabra del dia