Über uns

Mit dalango kannst du ganz leicht und entspannt Sprachen online lernen.

So weißt du bald mehr über die Feinheiten der Fremdsprache und die Kultur des jeweiligen Landes. Wir wollen, dass du genug Selbstsicherheit und Wissen bekommst, um mitreden zu können. Überall.

Mit dalango wollen wir alle erreichen, die unterhaltsam eine Sprache lernen oder auffrischen wollen. Und das mit minimalem Zeitaufwand. Dabei steht der Spaß im Vordergrund.

Wer macht dalango?


Christian Stengl

Christian leitet die Abteilung Digital Business und somit auch dalango. Er arbeitet seit 2008 beim Spotlight Verlag und hat schon bei verschiedenen Verlagen Erfahrung gesammelt. Mit Sprachen kennt sich Christian bestens aus: Er hat in Lissabon, New York City, Oxford und Maputo studiert, gelebt und gearbeitet.


Eva Thiele

Die rechte Hand von Christian ist Eva, die Projektassistentin bei dalango. Sie kümmert sich um alles Organisatorische, passt auf, dass Christian keinen Termin verpasst und wacht über den aktuellen Produktionsstand der dalango-Videos. Eva ist schon seit 2001 bei Spotlight.


Matthieu Rouil

Einen waschechten Franzosen aus der Normandie haben wir mit Matthieu an Bord. Matthieu hat Medienwissenschaften studiert und bringt viel Erfahrung im Bereich Videoproduktion und Schnitt mit. Er ist für Französisch als Videojournalist bei dalango tätig.

Wer steht hinter dalango?

Spotlight Verlag GmbH

Die Onlineplattform dalango bietet Sprachen lernen mit Videos und Übungen. dalango ist ein Angebot der Spotlight Verlag GmbH. Als Fachverlag werden hier sechs Sprachmagazine in fünf Sprachen (Print und Online) publiziert. Der Spotlight Verlag ist Europas Nummer Eins in diesem Segment und seit 1981 am Markt. Eine ergänzende Unit ist SprachenShop.de, der Online-Shop für Sprachlernprodukte von klassischen Lehrwerken über Comics bis DVDs.

Der Spotlight Verlag gehört zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Dort werden renommierte Publikationen wie "Die Zeit" herausgebracht, aber auch Online-Angebote wie parship.